STERNSINGER-AKTION 2021 in Eggersriet

Wer hätte gedacht, dass trotz Corona unsere Sternsinger-Aktion so gut aufgenommen würde! Ein wenig speziell war es schon – wir durften nicht singen und auch keine Süssigkeiten entgegennehmen! Dafür sind die Spenden reichlich geflossen: Wir durften CHF 6'000 an das Kinderspital Bethlehem und CHF 6'000 an die Fazenda da Esperança in Guaratinguetà in Brasilien (Kinderhaus, Martin Genter) weiterleiten, was natürlich viel Freude macht!

Einen sehr herzlichen Dank für die vielen Zeichen der Annahme und Wertschätzung, für die lieben Worte und die Spenden, auch für das Verständnis auf Egg wegen der Verschiebung der 2. Hälfte des Marsches, weil wir im Nazenweg steckengeblieben sind… Dank an die Familien Alther und Buff für die tatkräftige Hilfe! – Sternsingen ist manchmal ein Abenteuer, aber alle sind gesund geblieben, und wir hoffen, Sie auch! Kommen Sie gut durch das Jahr 2021!

Die Eggersrieter Sternsinger
Pascal Philipp Sarina Melanie David GianAndri Leonie Dario
Anna Matzinger und Monika Fässler


 

Sternsingen 2021 in Grub SG

„Mama, am Telefon fragst du mich oft, was für ein Geschenk du mir schicken sollst. Ich habe alles. Das beste Geschenk wäre deine Rückkehr nach Hause.“, so der Auszug aus dem Brief eines Mädchens an ihre Mutter. Viele Kinder in der Ukraine, dem grössten und gleichzeitig eines der ärmsten Länder Europas, leiden viele Kinder darunter, dass Vater oder Mutter oder gar beide im Ausland arbeiten müssen (Arbeitsmigration). Auch ihren Eltern fällt es schwer, monatelang ihre Kinder nicht zu sehen. Viele leben bei den Grosseltern Freunden oder Verwandten. Das Telefon ist meist die einzige Möglichkeit, die Eltern zu hören und evtl. zu sehen.
Unter dem Motto «Kindern Halt geben! In der Ukraine und weltweit» waren die Sternsingerinnen und Sternsinger am 27./29. und 31.12.2020 im Dorfkern von Grub SG unterwegs. Mit viel Ausdauer und Energie brachten die 4 Kinder den Segen in die Häuser und viele Augen von Erwachsenen und Kindern zum Leuchten – selbstverständlich unter Einhaltung aller geforderten Massnahmen. Alle anderen Haushalte erhielten einen Brief mit dem Segenskleber und einem Einzahlungsschein. 
Mit dem gesammelten Betrag von Fr. 4'708.91 helfen sie mit, dass viele Kinder in 11 Tagezentren der Caritas in verschiedenen Städten emotionalen Halt, Stabilität, psychologische Betreuung, Hausaufgabenhilfe und Freude erfahren. Auch ihre Angehörigen bzw. die Menschen, bei denen sie leben, erhalten hier Hilfe, Unterstützung und Ermutigung. In vielen weiteren Ländern auf der Welt werden ähnliche oder andere Projekte für Kinder in Not unterstützt – oft mehrere Jahre lang. Das Bild zeigt unsere diesjährige Sternsingergruppe kurz vor dem Abmarsch.

Herzlichen Dank euch Sternsingerinnen und Sternsingern für euren grossen Einsatz und allen Spenderinnen und Spendern für Ihre grosszügige Gabe. 

Bettina Wissert